Ausgezeichnet.org

Das Wandern ist des Mike's Lust

10.10.2015 - Das Wandern ist des Mike's Lust

Das Wandern ist des Mike's Lust

Michael Sturm, seines Zeichens Biersommelier und Braumeister, stammt aus der Brauerei Krieger, einer kleinen niederbayerischen Brauerei. Und er schätzt die handwerklich gebrauten, traditionellen bayerischen Biere sehr.

„Craft“ Biere waren auch für ihn eine neue Erfahrung – und oftmals auch nicht die Liebe auf den ersten Schluck. Trotzdem war sein Interesse geweckt und nach etwas Eingewöhnung ließ auch ihn, zum Glück für uns, die Faszination des „Craft Beer“ nicht mehr los.

IPA-Mikes-WanderlustMike's Interpretation vom India Pale Ale besitzt eine eine ausgeprägte Hopfennote mit einer Bittere von 59, es hat aber auch durch die eingesetzten Malzsorten einen interessanten Körper und eine für ein IPA kräftige Bernsteinfarbe. Somit tendiert dieses IPA eher in Richtung „Amber IPA“ bzw. „East Coast-IPA“. Es wird im Lagerkeller mit den Hopfensorten Amarillo, Cascade, sowie Comet gestopft und anschließend unfiltriert abgefüllt. Karamellige Noten durch das Malz, fruchtige Noten durch den Hopfen bei einem alc. 6,5% vol – ein komplexes Bier!

mild-porterDas Porter verschwand über die Jahre und wich einfacher zu trinkenden Bieren. Mit der Craft Bier Revolution wurde es wieder entdeckt. Während viele Craft Biere vor allem den Hopfen in den Mittelpunkt stellen, sind es die Malzsorten, die beim Porter die Hauptrolle spielen.
Mike's Mild Porter ist ein gelungener Vertreter dieser Art. „Mild“ sagt dabei aus, dass die Bittere bei IBU 39 eher zurückhaltend ist und auch das Röstaroma nicht zu vordergründig ist. Wenn Ihr das Bier probiert, werdet Ihr aber sehen, dass es umso mehr Platz bietet für andere interessante Malzaromen. Die Süße dieses Bieres wird von einem vollen, samtigen Mundgefühl begleitet, die Bittere ist gut spürbar vorhanden, aber nicht zu wuchtig.

App

App

App